Über mich

Zielfunke Coaching München, über Elke Müller

"Man kann einen Menschen nichts lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."                 
Galileo Galilei


07.12.2021
Ich freue mich über meine Zertifizierung für den strukturierten 8-Wochen-Kurs, der Achtsamkeit und Stärken miteinander verbindet - MBSP

Die Kombination aus Theorie, praktischen Übungen und Meditationen machen diesen Kurs einzigartig. Die Wirksamkeit wird

durch Studien belegt.

 

Derzeit bin ich eine von 15 Personen weltweit, die diese Zertifizierung durch das VIA Institut on character erhalten habe.

Mein Werdegang:

 

  • noch bis 31.03.2022 Referentin für besondere Verträge bei einer Krankenversicherung und Beauftragte für internes Gesundheitsmanagement
  • bis 2017 Versorgungsmamagement
  • 2013 bis 2016 Beteiligung an der Entwicklung einers Versorgungsmodules für Menschen mit Depressionen
  • 2010 bis 2012 Beteiligung an der Entwicklung und Implementierung eines Patientencoaching für Menschen mit Herzschwäche
  • Entwicklung einer Broschüre "Ernährung bei Herzschwäche"
  • Herbst 2009 Abschluss eines berufsbegleitenden Studiums mit Abschluss AOK Betriebswirt, darin enthalten Seminare zu den Themen: Konfliktmanagement, Verhandlungstraining, Führung, Stress- und Zeitmanagement
  • Kundenberatung in der Pflegeversicherung
  • Koordinatorin Sturzprävention in Pflegeheimen
  • 2000 Ausbildung zur Sozialversicherungs-Fachangestellten
  • 1983 und 1986 Geburt meiner beiden Söhne mit anschliessender Familienpause
  • 1976 bis 1978 Ausbildung zur Arzthelferin und Abschluss 

Von diesen Menschen habe ich wichtige Impulse bekommen:

 

Persönlich:

 

Über Bücher und Hörbücher:

  • Dr. Ryan Niemiec, Charakterstärken - Trainings und Interventionen für die Praxis
  • Wengenroth: Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) Therapie-Tools
  • Klaus Eurich: Aufstand für das Leben
  • Maja Storch, Frank Krause: Ressourcen aktivieren mit dem Unbewussten
  • ZRM Bildkartei und Manual
  • Josef Murphy: Die Macht des Unterbewusstsein
  • Clarissa Pincola Estés: Die Wolfsfrau
  • Rüdiger Schache: JA, Die Antwort

 

Seminare, die ich erlebt habe:

  • Resilienz
  • Medizinrad
  • Man sieht nur mit dem Herzen gut
  • und weitere Seminare zur intensiven Persönlichkeitsentfaltung


Zu Beginn eines jeden Jahres fragen wir uns: Was erwartet uns wohl im kommenden Jahr?
Wird es besser werden als das vergangene?

Besonders in turbulenten und schwierigen Zeiten bewegen uns diese Fragen.

Wir wissen nicht, was kommen wird.....

Eines ist jedoch sicher:

Was immer im neuen Jahr an Herausforderungen auf uns wartet - unsere Stärken helfen uns dabei, sie zu bewältigen.

Eine gute Übung zum Jahreswechsel kann es daher sein zu reflektieren:

Welche Stärken haben Dir im vergangenen Jahr geholfen, mit Schwierigkeiten umzugehen?

Welche Stärken möchtest Du im kommenden Jahr besonders leben?

Und wenn Du Deine Stärken noch nicht kennst, lohnt es sich den VIA Stärkentest zu machen

und/oder einen Workshop zu besuchen, in dem Du sie erforschen und vertiefen kannst.

 

Alles Gute für 2022

Möge das kommende Jahr ein Jahr des Friedens sein - ein Jahr der Freude, der Gemeinsamkeit,
der Perspektiven und der Inspirirationen.

 

Elke Müller

Telefon: 089/ 20061982

E-Mail: elkerienks@posteo.de

nächster Kurs voraussichtlich Herbst 2022 in München Thalkirchen

Achtsamkeit und Stärken - MBSP

8-Wochen-Kurs zur Entfaltung der eigenen Stärken
1 x wöchentlich

Wo:

Treff der elly - Thalkirchner Straße 190 1. Stock
direkt an der U-Bahn Haltestelle Brudermühlstraße